Volker Risch

Volker Risch

Volker Risch arbeitet seit 1982 freischaffend. Er spielte Theater in Essen, München, Frankfurt, Köln, Düsseldorf und Aachen und wirkte zudem in zahlreichen Kinofilmen und Fernsehproduktionen mit. Als Sprecher fürs Radio und Fernsehen kommentierte er viele Fernseh- und Spielfilmdokumentationen. Für den Hörfunk ist er gelegentlich auch als Autor tätig. Daneben sprach er bei mehr als 40 Hörbuchproduktionen. Für seine Lesungen wurde er vielfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Deutschen Hörbuchpreis 2003.